Werbestrategie mit kostenlosem Traffic

Meine Werbestrategie mit kostenlosem Traffic Besucher/Leser für meine Blog Artikel zu generieren

Das wichtigste um im Internet erfolgreich Geld verdienen zu können, sind Besucher/Traffic und solchen generiert man erst einmal über Werbung.

Viele glauben, dass dies nur durch teure Werbemaßnahmen möglich ist, für die gerade am Anfang natürlich kaum Geld übrig ist. Die meisten geben dann auf, wenn  nicht sofort der Erfolg eintritt, und schmeißen hin, denn sie wollen ja Geld verdienen und nicht zusätzliche Ausgaben haben.

Doch das ist überhaupt nicht nötig, denn leider wissen nur die wenigsten, dass es vor allem im Internet unzählige Möglichkeiten gibt, absolut kostenlos Werbung zu machen. Aber nicht alles ist auch effektiv und sinnvoll.

Eine Möglichkeit, kostenlosen Traffic zu generieren, sind die Sozialen Netzwerke

Aber wer glaubt, in sozialen Netzwerken seine Partnerlinks zu posten, wird damit keinen Erfolg haben. Warum das so ist, kannst Du hier, in einem früheren Artikel von mir, nachlesen.

Die User in Sozialen Netzwerken  lieben Geschichten und Informationen, somit eignen sich Blog Artikel hervorragend, um sie in z.B. in Facebook Gruppen, Twitter, Google+ usw. zu teilen.

Hier nun zu meiner Werbe Strategie

Ausgangspunkt und Zentrum meiner Strategie, mit kostenloser Werbung Traffic zu generieren, sind meine Blog Artikel. Jeder Blog Artikel wird direkt aus dem Blog in die Sozialen Netzwerke  geteilt. Die Linkklicks (Traffic) gehen dann auf die beworbenen Blog Artikel zurück und erhöhen damit die Besucherzahlen auf meinem Blog. Da der Traffic aus unterschiedlichen Quellen kommt, erhöht das auch die Relevanz des Blogs für die Suchmaschinen. Zusätzliche Vorteile: Stärkung des persönlichen Brandings und Aufbau der Newsletter Liste. Außerdem bieten die Artikel interessantes „Futter“ für die Sozialen Netzwerke, denn die Leser lieben Artikel aber keine Copy&Pasted Werbeanzeigen.

Ich habe mir ein Netzwerk von Werbeportalen/und Facebook Gruppen aufgebaut in denen ich täglich kostenlos Artikel/Werbung posten kann. Dies ist zur täglichen Routine geworden und kostet nicht mehr Zeit als 30 Minuten täglich.

Hier die Werbe Quellen und Strategie

Jeder Beitrag wird sofort auf folgende Sozialen Netzwerke nach dem Erstellen geteilt:
Facebook Fanpage und eigene Gruppe, Google+, LinkedIn, Twitter, Instagram (automatisch), Twitter, Pinterest

Der Artikel-Auszug wird an alle Newsletter Abonnenten versandt und in folgenden Werbe Portalen gepostet
Gratismailer,  Power4Space, Mail Gigant. Über den Weiterlesen Link werden die Leser zurück auf den Blog gelinkt und als Besucher erfasst.

Außerdem teile ich 1x manchmal auch 2x in jeweils 8 Facebook Gruppen (aus einer Auswahl von 75 Rotierend) einen Blog-Artikel aus der Facebook Fanpage.
Nie mehr als 8 Gruppen im gleichen Zeitintervall, weil sonst  eine Sperre des Teilens durch Facebook erfolgen kann.
Teilen der Beiträge immer aus der Fanpage heraus, hat den zusätzlichen Nutzen, das Du dir damit Fans für deine Fanpage aufbaust.

Täglich wird in 3 Twitter Accounts ein Blogbeitrag geteilt

Dieser Blog ist ja erst seit 6 Monaten online. In den ersten Monaten habe ich mich mehr um Inhalte gekümmert und nicht so sehr um den Traffic. Diese gezielte Strategie wende ich erst seit Anfang September und in der jetzigen Form konsequent erst seit Anfang Oktober an.

Bis zum 30.9. hatte ich durchschnittlich 120 Seitenbesuche je Tag. Im Oktober dann auf 350 täglich gesteigert und jetzt bin ich bei durchschnittlich 500 Seitenbesucher täglich mit dieser einen Werbestrategie

Obwohl der Blog noch relativ Jung ist und nur unter dem Long Keyword “ Affiliate Tipps und Tricks“ auf Platz 10 zu finden ist, haben es 3 Artikel Keyword Phrasen auf die Erste Seite in den Suchmaschinen geschafft.

Noch ein erfreulicher Nebeneffekt, durch das Teilen aus der FB Fanpage in FB Gruppen, habe ich 20 neue Fans für meine Fanpage erhalten.

Du siehst, mit Kontinuität und Strategie, kann man auch mit kostenloser Werbung was bewirken.
Über Kommentare eurer Erfahrung würde ich mich freuen.
Verpasse keine Blog Artikel von mir und trage dich hier unter dem Artikel für meinen Newsletter ein.

Dein
Reinhard Eikelboom

 

Teilen Sie gerne diesen Artikel

Wertvolle Tipps - absolut GRATIS!
Unbedingt abonnieren - Sie werden begeistert sein.

Gerne informiere ich Sie regelmäßig zu meinen Themen - und dies völlig kostenlos. Als Newsletter Abonnent profitieren Sie zusätzlich von weiteren Vorteilen, mehr darüber erfahren Sie direkt nach Ihrem Eintrag.

2 Comments

  1. Reinhard Eikelboom

Hinterlasse einen Kommentar